Der Innenausbau schreitet voran

Nachdem sich die letzten 2-3 Wochen nicht wirklich was auf der Baustelle getan hat, geht’s nun endlich weiter.

Die Sanitärrohinstallation ging recht schleppend vorran und auch der Elektriker war vor und nach Karneval nicht greifbar und hat auch erst gestern angefangen.

Mittlerweile liegen die Wasserzu- und -abflüsse aber schön isoliert an Ort und Stelle. Auch der Elektriker hat gestern augenscheinlich reingehauen. Für sämtliche Steckdosen und Schalter sind in den Duotherm Aussenwänden die Aussparungen gebohrt. In den Trockenbauwänden sind auf den bereits beplankten Seiten schon die Elektroinstallationsdosen gesetzt.

Da Bilder aber mehr sagen können als Worte langweile ich hier auch niemanden mehr mit ausschweifenden Texten und verweise auf die folgende Bildergalerie:

Schreibe einen Kommentar